Video: Rita Payés | Youtube, 2020 |

Nunca vas a comprender

Unglaublich schöne Musik aus Spanien, die bei mir wirklich Gänsehaut verursacht: Rita Payés schreibt, singt und begleitet wunderschöne spanische Lieder, die musikalisch eine überraschende Nähe zum portugiesischen Fado und zur brasilianischen Samba haben. Rita kommt aus einer sehr musikalischen Familie aus Katalonien. Ihr aktuelles Projekt spielt sie mit ihrer Mutter Elisabeth Roma, einer hervorragenden Gitarristin. Es ist die Energie ihrer Stimme, mit der Rita unmittelbar verzaubert, aber auch der Ton ihrer Posaune, die in vielen ihrer Songs zum tragen kommt. Auch wenn man kein Jazz-Fan ist, bleibt man an dieser Musik einfach hängen. Ihr könnt Rita über Patreon unterstützen. Hier ihr Song “Nunca vas a comprender” (Du wirst es nie verstehen):

  • Homepage: ritapayes.com
  • Instagram: @ritapayesroma
  • Facebook: Rita Payés
  • Curriculum Vitae: Rita Payés
  • Spotify: Rita Payés
  • Booking: Kramer Artists
  • Patreon: Rita Payés Roma

  • 2020